Folge 3

Der Trüffelkompass – Die Kompetenzlandkarte

Personal Branding – oder wozu der ganze Aufwand?

Erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich durch einen starken Markenkern aus. Man hört den Namen des Unternehmens und hat sofort ein Bild im Kopf. Coca Cola, Apple oder auch Porsche sind solche starken Marken. Man spricht auch vom Corporate Branding, was bedeutet, dass Produkt, Unternehmensphilosophie und Markenauftritt zu einem stimmigen Ganzen verschmelzen.

Für Soloselbstständige und kleine Betriebe beginnt der Weg zur starken Marke immer mit dem Personal Branding. Wer bin ich, was mache ich und warum?

Aber was bedeutet das konkret – Personal Branding?
Und warum ist es für kleine Firmen und Soloselbstständige so wichtig?
Kurzer Ausflug in die Psychologie: Denken Sie für einen Moment zurück an Ihre Schulzeit. Da gab es vielleicht die Brave, den Träumer, die Klassensprecherin, den Smarten und den Klassenclown. Und nun überlegen Sie, an wen Sie sich besonders gut erinnern können. Genau – an den oder die, die ganz natürlich in Rollen geschlüpft sind, die besonders gut zu ihnen gepasst haben. Dadurch wirken sie ganz ohne weiteres Zutun authentisch und hinterlassen bleibenden Eindruck. Genau das ist Ihr Ziel beim Personal Branding. Es geht nicht darum, sich an irgendwen ranzuwanzen und sich besser darzustellen, als man ist. Sondern darum mit dem, was man kann, langfristig in Erinnerung zu bleiben.
Das Ziel beim Branding ist weit mehr als ein bestimmtes Image zu kreieren – obwohl das natürlich dazugehört. Ihre Kunden sollen genau Sie und Ihre Firma als beste Adresse für ein bestimmtes Anliegen oder Produkt im Kopf behalten. Dieses Anliegen oder dieses Produkt muss einen Bedarf Ihrer Kunden bedienen. Ihr Kunde hat ein Problem und möchte dies möglichst einfach und schnell lösen. So könnte er zum Beispiel mit Ihrer Hilfe sein Produkt kostengünstiger oder effizienter produzieren. Sie müssen sich also folgende Fragen stellen: Welches Problem meiner Kunden löse ich mit meinem Angebot? Und warum ist meine Lösung die Beste für den Kunden? Wenn Sie diese Fragen für sich beantwortet haben, ist es ein Leichtes potenzielle Kunden anzusprechen – denn Sie haben etwas zu bieten, das der Kunde sucht.

Indem wir Ihren Trüffel finden, schauen wir, welche Rolle genau zu Ihnen und Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung passt. Genau das ist Personal Branding – den Markenkern finden, damit Sie ihn anschließend in ein erfolgreiches Business umsetzen können.

Weitere Impulse und Ideen dazu gibt es in den nächsten Folgen.
Oder machen Sie gleich diese Übung zu Ihrer persönlichen Kompetenzlandkart.
Sie möchten Ihre eigenen Kompetenzen, Fähigkeiten und Stärken besser einschätzen? Dazu haben wir eine Übung für Sie: die Kompetenzlandkarte. Diese setzen wir auch in unseren Workshops und Coachings ein. Nehmen Sie sich Zeit und füllen Sie die Kompetenzlandkarte mit Freunden und Bekannten und alleine sorgfältig aus. Als Ergebnis erhalten Sie einen ersten Überblick, was Sie als Person ausmacht und wohin Ihr Weg gehen könnte. Wenn Sie mir Freunden über die einzelnen Felder ins Diskutieren kommen, umso besser. Sie lernen sich selbst (und Ihre Freunde) besser kennen und außerdem macht es Spaß. Und wenn Sie Ihre Kompetenzlandkarte gemeinsam mit uns auswerten möchten, dann melden Sie Sich gerne bei uns.

Der Trüffelkompass - Personal Branding oder wozu der ganze Aufwand?
Personal Branding oder wozu der ganze Aufwand?
Download pdf 480,30 KiB

Hier geht es zum Podcast
“Der Trüffelkompass”

Spotify
iTunes

Hören Sie gleich rein!

Der Trüffelkompass

Mona Gabriel
Dipl. Wirt. Ing. (FH) mit Schwerpunkt Marketing & PR

Weltbürgerin mit Durchblick – macht aus Ideen klare Worte. Texte für Websites, Newsletter, Pressemitteilungen.
Studium der Werbewirtschaft und Werbetechnik, sowie PR- und Öffentlichkeitsarbeit. Erfahrung in Verlagsmarketing, als freie Journalistin, Lektorin und Texterin. Mehrsprachig und in verschiedenen Kulturen und Ländern aufgewachsen.

Mehr zu Mona Gabriel und zu ihren Seminaren und Workshops finden Sie hier…. mehr

Claudia Richardt
Betriebswirtin mit Schwerpunkt Marketing, Systemische & Design Thinking Coach

Weltbürgerin aus Liebe und Leidenschaft – nimmt Ideen, prüft sie auf Umsetzbarkeit, mischt sie mit Notwendigkeiten und schafft mit einem tollen Netzwerk den passenden Außenauftritt. Für jeden einzelnen Kunden etwas Neues und Besonderes.

Mehr zu Claudia Richardt und zu ihren Seminaren und Workshops finden Sie hier…. mehr