Menschlichkeit im Unternehmen leben und als Arbeitgeber:in überzeugen

In vielen Unternehmen und Organisationen läuft etwas gewaltig schief. Die Art und Weise, wie wir miteinander arbeiten funktioniert nicht mehr, wie wir miteinander umgehen erst recht nicht. In Zeiten der Digitalisierung, des demografischen und Wertewandels haben Unternehmen immer größere Schwierigkeiten, engagierte und qualifizierte Fachkräfte zu begeistern, zu binden und zu gewinnen. Denn die emotionale Bindung an den Arbeitgeber ist gering, die Wechselwilligkeit hoch. Unzählige Studien belegen das Jahr für Jahr. Daran ändern tut sich nichts. Machen Sie jetzt in Ihrem Unternehmen den Unterschied, indem Sie das bieten, was Menschen suchen: Menschlichkeit, Sinnhaftigkeit und Selbstbestimmung. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren individuellen Weg zur mehr Menschlichkeit gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern zu gehen.

Unser Angebot richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die wirklich bereit sind, an sich und ihren internen Baustellen zu arbeiten und den Mut haben, gewohnte Denk- und Verhaltensmuster zu durchbrechen. Wir setzen auf den Design Thinking Ansatz und eine monatliche 1:1 Online-Betreuung.

Menschlichkeit rechnet sich und zahlt sich auf Ihr Unternehmensergebnis, Ihr Image und Ihre Attraktivität als Arbeitgeber:in aus!

Preis: ab 10.000 €, Dauer: ca. 6 Monate

Mentorin: Melanie Madaus
Coach: Claudia Richardt

Ablaufplan:

  • Schritt 1: Basiswissen zum Thema Menschlichkeit im Unternehmenskontext, Mindset, Menschlichkeit im Miteinander, in der Kommunikation, in der Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften, zu menschliche Führung und Best Practice Beispielen von menschlich geführten Unternehmen
  • Schritt 2: Workshop zur Werte und Sinn im Unternehmen (mit dem Menschlichkeitsteam=Projektteam)
  • Schritt 3: Workshop zu Menschlichkeit im Unternehmen (Vision des menschlichen Unternehmens, Werte und Sinnhaftigkeit, Herunterbrechen der Werte und Sinnhaftigkeit auf den beruflichen Kontext)
  • Schritt 4: Workshop zum Ist-Zustand des Unternehmens, der Unternehmenskultur unter dem Blickwinkel der gemeinsam erarbeiteten Werte und Sinnhaftigkeit.
  • Schritt 5: Prüfung der Ergebnisse durch das Menschlichkeitsteam und die Belegschaft (ggf. Anpassung)
  • Schritt 6: Ableitung von Maßnahmen & Stellschrauben zur Verbesserung der Arbeitssituation im Unternehmen (Führungskultur, Arbeitsklima, Mitarbeiter:innen- und Kund:innenzufriedenheit etc.), Festlegung von Indikatoren zur Erfassung von Veränderungen.